Runde Katzen Hängematte ab jetzt auch im Kratzbaum Designer verfügbar

Nachdem es bereits einen Blogbeitrag zu den günstig online zu kaufenden Komplettmodellen unserer Katzenbäume gab, ist diesmal der einzigartige Kratzbaum Designer das Thema. Catwalk ist unseres Wissens die einzige Firma weltweit, die ihren Kunden die Möglichkeit bietet, nicht nur bei der Farbzusammenstellung wählen zu können, sondern sich sogar ihren Katzenkratzbaum komplett individuell zusammenzustellen.

Vorab die letzte Neuerung zum Thema Kratzbaum Designer: Wie in einem älteren Beitrag bereits beschrieben, bieten wir seit einiger Zeit auch eine große runde Katzenhängematte für die Besitzer von über durchschnittlich großen Katzen an, firmenintern als E19 bezeichnet. Von nun an ist dieser Artikel auch in unserem Kratzbaum Designer verfügbar und kann so direkt in die Planung mit einbezogen werden. Wie alle anderen Artikel von Catwalk wurde beim E19 darauf geachtet, dass er pflegeleicht und praxisgerecht ist. Deshalb kann der flauschig weiche Bezug bei 30° gewaschen werden und der Rand der Katzenhängematte ist für eine sichere Landung ihres Stubentigers breit gestaltet.

Eine ausführliche Anleitung zur Benutzung unseres Kratzbaum Designers finden sie hier. Um den Kratzbaum Designer zu starten klicken sie bitte auf die Zeichnungen der Seite. Es öffnet sich dann eine Seite, auf der links Raum für ihren Katzenbaum ist und rechts die dafür verfügbaren Einzelteile sich befinden. Nun einfach auf die gewünschten Artikel klicken, der dann auf der linken Seite angezeigt wird. Gleichzeitig wird er in ihrem Warenkorb gelegt, so sie haben immer die zu erwartenden Kosten für ihren Katzenkratzbaum im Blick. Falls sie einen Artikel löschen wollen, einfach die Taste für Großschreiben (auch Shift Taste genannt) gedrückt halten und mit der linken Maustaste auf den Artikel klicken, dann ist er aus dem Kratzbaum Designer und dem Warenkorb verschwunden. Falls der Entwurf nicht richtig angezeigt werden sollte, aktualisieren sie das Fenster ein bis zweimal. Zum verschieben der Elemente auf das entsprechende mit der Maus gehen und wieder die linke Maustaste drücken, dann ist es frei verschiebbar. Am Ende dann abspeichern, die Deckenhöhe angeben, Adressdaten angeben und abschicken, das war´s.

Falls sich dennoch Fehler bei der Konstruktion eingeschlichen haben sollten, keine Sorge: alle Katzenbaum Entwürfe werden von unseren Mitarbeitern sorgfältig vor dem Bau auf Statik und Realisierbarkeit kontrolliert und im Dialog mit unseren Kunden nötigenfalls verbessert.

Wie funktioniert es, sich einen Catwalk Kratzbaum in die Schweiz liefern zu lassen?

Schon lange haben wir uns daran gewöhnt, grenzüberschreitend Waren zu bestellen und sich liefern zu lassen. Wir tun dies um Kosten zu sparen oder weil der jeweilige Artikel in Deutschland nicht erhältlich ist. Auch Catwalk Kratzbäume sind über die Grenzen von Deutschland hinaus wegen ihrer Individualität und Qualität beliebt und begehrt, jedoch nur Online über uns erhältlich. Grundsätzlich liefern wir unsere Katzenbäume in alle Länder auf Anfrage, jedoch ist der Versand in Länder, die sich außerhalb der EU befinden aufgrund von Zöllen und möglichen Steuern komplexer als innerhalb. Besonders aus der Schweiz haben wir viele Anfragen von Kunden, die sich nach den Versandmodalitäten erkundigen. Aus diesem Grund ist dieser Blogbeitrag speziell unseren Kunden aus der Schweiz gewidmet. Die meisten Firmen liefern in die Schweiz zum Nettopreis, dass heißt ohne die in Deutschland fälligen 19% Mehrwertsteuer. Dafür muss sich der Kunde um eventuell in der Schweiz anfallende Steuern und Zölle für den von ihm gekauften Artikel selber kümmern. Gerade bei wertvollen Artikeln kann das den vermeintlich günstigen Preis, den er für den jeweiligen Artikel bezahlt hat in Endeffekt deutlich nach oben treiben und so die Freude hieran empfindlich mindern. Zudem bedeutet es einen lästigen Mehraufwand, den sich jeder wohl gerne ersparen möchte. Wir von Catwalk beschreiten einen anderen Weg. Auch wenn wir unser Hauptaugenmerk natürlich auf unsere Kratzbäume legen, so legen wir auch hohen Wert auf Kundenservice. Ein Paket mit Artikeln aus unserer Produktion soll seinem Besitzer Kosten, Aufwand und Frustrationen ersparen. Wir möchten, dass ein Kunde aus der Schweiz seinen Katzenbaum Made in Germany genauso einfach erhält wie ein Kunde aus der EU. Deshalb haben wir uns entschieden unsere Katzenkratzbäume Frankatur 10 beziehungsweise DDP (delivery duty paid) zu verschicken. Beides sind Versandarten, die dem Empfänger einen maximalen Service bieten. Für unsere Kunden bedeutet das, dass Catwalk sich um alle Formalitäten und durch den Versand entstehende Kosten kümmert. Sie erhalten also nicht Wochen später eine Rechnung von der Swiss Post. Dies geschieht ohne Aufpreis, so das sämtliche in unserem Onlinesystem befindlichen Preise auch für sie gelten. Der einzige Unterschied zu einer Bestellung aus Deutschland betrifft die Versandkosten. Aufgrund der größeren Entfernung stellen wir hier unseren Kunden für den Katzenkratzbaum pro angefangene 400 Eur Warenwert faire 15 Eur in Rechnung.

Catwalk Kratzbaum Komplettmodelle – Können sie verändert werden ohne dass sich der Preis erhöht ?

Jeder von uns kennt das Sprichwort: Qualität hat ihren Preis. Es gibt wohl nur wenige Sätze, die wir von klein auf lernen, die sich im Alltag mehr bestätigen als dieser. Ein Katzenkratzbaum von Catwalk ist qualitativ sehr hochwertig und langlebig worauf wir sehr stolz sind. Dass durch diesen Katzenbaum, zumal wenn er auch noch komplett Made in Germany produziert wurde unvermeidlich auch höhere Kosten entstehen als in Asien produzierter Wegwerfartikel ist also nachvollziehbar.
Catwalk möchte seine Katzenbäume jedoch für ein möglichst breites Publikum interessant und erschwinglich machen. Aus diesem Grund bieten wir über RatePay eine bequeme Finanzierungmöglichkeit an, mit der sie ihren Kratzbaum in Raten bezahlen können.
Die zweite Möglichkeit, Kosten bei der Bestellung von Catwalk Katzenbäumen zu sparen ist, auf eine individuelle Zusammenstellung durch unseren Kratzbaum Designer zu verzichten und statt dessen bei einem unserer besonders günstigen Komplettmodelle zuzugreifen.
Da wir immer wieder Anfragen gibt, ob Änderungen an den Komplettmodellen der Katzenbäume möglich sind, ohne den Rabatt zu verlieren möchten wir auf dieses Thema hier einmal intensiv eingehen. Für die Wahl der Farbzusammenstellung gibt es keinerlei Beschränkungen, hier kann der Kunde sich uneingeschränkt zwischen allen möglichen Farbkombinationen entscheiden. Die verfügbaren Längen sind auf die gängigen Deckenhöhen zugeschnitten und somit für die meisten Wohnräume passend. Der Unterschied zu den individuell zusammengestellten Kratzbäumen findet sich an anderer Stelle: Entwürfe für Katzenbäume, die mit dem Baumdesigner erstellt wurden durchlaufen bei uns eine zeit- und arbeitsaufwendige Prozedur. Jeder Einzelne wird von unseren Mitarbeitern auf Konstruktion und Statik geprüft und gegebenenfalls durch Verbesserungsvorschläge im Dialog mit dem Kunden korrigiert. Bis ein so zusammengestellter Kratzbaum gebaut wird können so mehrere Arbeitsstunden bei der Planung vergangen sein. Die hierfür entstehenden Kosten werden bei der Wahl eines Komplettmodells gespart. Aus diesem Grund ist der konstruktive Aufbau (sprich die Aufteilung der Stämme) tatsächlich vorgegeben und kann nicht verändert werden. Es ist jedoch ohne weiteres möglich, einzelne Ebenen abzuändern, also beispielsweise eine oder mehrere Liegeebenen durch Hängematten zu ersetzen. Der Rabatt für das Komplettmodell bleibt so erhalten und es werden lediglich die Einzelpreise der auszutauschenden Ebenen verrechnet, so dass der Preis für den individualisierten Kratzbaum sich minimal von den Preisen auf unserer Seite unterscheiden kann.

Ein Katzenkratzbaum von Catwalk: Einfach nur gut – oder ist da noch mehr?

Ein Kratzbaum von Catwalk ist extrem langlebig, passt sich hervorragend  der Einrichtung an und kann jeder Zeit verändert oder erweitert werden. Die meisten auf dem Markt befindlichen Katzenbaum Hersteller wären zufrieden, wenn auf ihre Katzenbäume auch nur eines dieser Attribute zutreffen würde. Catwalk jedoch hat an seine Kratzbäume Ansprüche, die über die direkte Verbindung mit dem Katzenkratzbaum hinaus gehen.

Es ist heute leider Normalität geworden, dass Produkte teilweise mehrfach um den Globus geschickt werden, bevor sie letztendlich bei dem Kunden landen. So werden jährlich Unmengen an Rohstoffen unseres Planeten verschwendet, die späteren Generationen fehlen werden. Ein Catwalk Katzenkratzbaum wird vom Rohmaterial bis zum fertigen Katzenbaum in unserer Manufaktur von Hand gebaut und dort direkt an Kunden versandt, effektiver geht es nicht. Darüber hinaus sorgen wir nicht nur durch die Qualität unserer Katzenbäume für eine extrem lange Lebensdauer. Wir bieten darüber hinaus auch den Service, einzelne nach einem langen Leben verschlissene Teile auszuwechseln und Stämme sogar mit einem Austauschservice neu wickeln zu lassen, so dass nur die Sisalumwicklung in den Müll wandert.

Neben ökologischen Gründen gibt es auch soziale Aspekte, die gegen eine Produktionsverlagerung in andere Länder sprechen. Jeder ins Ausland abgewanderte Arbeitsplatz bedeutet einen Arbeitslosen mehr in Deutschland, einen Trend den Kratzbäume von Catwalk nicht folgen sollten. Für unsere Kunden hat dies neben einem guten Gewissen auch handfeste praktische Vorteile, da die Produktion des Katzenbaums unser direkten Kontrolle unterliegt. Dies ist die einzig effektive Art, um ihnen garantieren können, dass ihr Katzenkratzbaum tatsächlich die Qualität besitzt, die sie erwarten. Neben dem qualitativen Aspekt gibt es jedoch auch einen Sicherheitsaspekt, der in dem Zusammenhang auch erwähnt werden muss: Für Catwalk Kratzbäume werden aus Umwelt- und Sicherheitsgründen ökologische Lacke verwendet, damit ihr Wohnumfeld frei von giftigen oder krebserregenden Substanzen bleibt. Wie aus dem Medien bekannt ist, gab es schon mehrfach Skandale in diversen Branchen über verseuchte Produkte, die von skrupellosen Menschen produziert wurden, um den besten Gewinn zu garantieren. Auch hier vertraut Catwalk nur den Produkte, die von uns auf ihrem Katzenkratzbaum aufgetragen werden.

All dies Genannte hat wie vieles jedoch auch Nachteile, beim Catwalk Katzenkratzbaum ist es der Preis, den wir von unseren Kunden nehmen müssen, um existieren zu können. Auf lange Sicht jedoch erweist sich der Catwalk Kratzbaum als günstig – die genannten Vorteile und das gute Gewissen gibt es gratis obendrauf.

Frisch aus der Entwicklungsabteilung: Hängematte für Katzen nun auch in rund

Ein Katzenkratzbaum ist allgemein hin etwas, was aus praktischen Gründen gekauft wird, damit die pelzigen Mitbewohner Tapeten, Möbel und Schränke nicht ruinieren. Bei vielen günstigen Produkten fällt jedoch häufig relativ schnell auf, dass sie sich optisch schlecht in die Wohnungseinrichtung integrieren, schwer zu reinigen sind und je nach Größe, Gewicht und Agilität der Katze eine zeitlich eher begrenzte Lebensdauer haben.

Der Grundgedanke von Catwalk ist, unseren Kunden einen in Qualität und Aussehen einen besonders hochwertigen Katzenkratzbaum anbieten zu können, der auch mehreren Katzengenerationen Freude macht. Betrachtet man den Markt, so finden sich nur wenige Konkurrenzfirmen, deren Katzenbäume sich mit den unseren messen können, einzigartig wären sie jedoch damit noch nicht. Dieses werden sie erst, wenn man das zweite Ziel nennt, nämlich unseren Kunden auch die Möglichkeit zu geben, ihren Baum individuell in Farbgestaltung und Funktion den Bedürfnissen ihres Stubentigers sowie ihrer Wohnung anzupassen. Auf der einen Seite können sie sich zwischen sechs verschiedenen Holzfarben, vier verschiedenen Teppichfarben und der Möglichkeit auch Sisalteppich als Bezug wählen entscheiden. Auf der anderen bieten wir Ihnen die Option, eines der 34 Komplettmodelle zu wählen oder aus mittlerweile an die 100 Einzelteilen sich einen einmaligen Katzenkratzbaum zusammenzustellen.

Trotz dieser Vielfalt kommen bis heute Anregungen von Kunden, unser Sortiment zu erweitern. So wurde auch unsere aktuelle Innovation schon häufiger von Kunden nachgefragt, eine runde Katzen Hängematte mit der firmeninternen Bezeichnung E19. Die Konkurrenz bietet solche Hängematten für Katzen schon seit geraumer Zeit an, jedoch auf Basis eines gebogenen Drahtes, der mit Stoff bezogen wird. Diese Konstruktionsweise hat zwei Nachteile: Die Bezüge sind meist nicht abnehmbar und somit nicht pflegeleicht und die Hängematten eignen sich nur für kleine und leichte Katzen. Der Grund hierfür ist die instabile Grundkonstruktion, die unseren Qualitätsmaßstäben nicht genügt. Mit einer nutzbaren Fläche von 49 cm Durchmesser ist sie unsere größte Katzenhängematte und somit besonders für Besitzer großer Stubentiger wie Maincoons geeignet. Der Stoff ist die gleiche hochwertige, flauschige Qualität wie unseren Hängematten E2 sowie E2 XXL und sehr beliebt bei Katzen, ich spreche hier aus eigener Erfahrung. Der Bezug ist wie bei allen Hängematten von Catwalk abnehmbar und bis 30° waschbar. Falls er nach jahrelanger intensiver Nutzung durch ihren Liebling doch einmal verschlissen sein sollte, so können sie einen Ersatzbezug für kleines Geld nachbestellen und müssen nicht gleich die komplette Hängematte ersetzen. Das schont ihr Portemonnaie und die Umwelt. Eingerahmt wird der Bezug durch einen enorm stabilen und mit einem breiten Rand versehenen Holzring aus Birkensperrholz (Außendurchmesser 58cm), der beinahe unverwüstlich ist und gleichzeitig die Sprungenergie ihrer Katze abfedert, was die Gelenke schont.

Wie auf alle unsere Produkte rund um Katzenbäume geben wir auch auf die runde Hängematte eine Garantie von fünf Jahren.

Ein interessanter Blogbeitrag einer Kundin

Es gibt Momente, an denen man besonders stolz ist, bei Catwalk zu sein. Beispielsweise wenn man auf einer Messe einer Interessierten etwas zum Thema Kratzbäume erzählt und sich eine Kundin von Catwalk in das Gespräch einmischt um schließlich komplett die Beratung zu übernehmen. Sie schwärmte dabei in einer Art wie ich es nicht getan hätte, um nicht unglaubwürdig zu erscheinen, ich stand am Ende nur schmunzelnd zwischen den Damen.

Nach dieser kleinen Anekdote nun zum eigentlichen Thema dieses Beitrags. Eine Kundin hat in ihrem Blog sehr detailliert die Ankunft vom ihrem Catwalk Kratzbaum fotografiert, dokumentiert und kommentiert, an dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Autorin.

Auch wenn der Vertrieb über das Internet für Hersteller und Kunden viele Vorteile gegenüber dem klassischen Ladenverkauf hat, hat er jedoch auch einige Nachteile. So können sich Kunden den Katzenbaum zwar auf Fotos  ansehen und die Beschreibung lesen, dennoch fällt es Ihnen schwer, sich etwas konkretes unter dem Gesehenen und Gelesenem vorzustellen. Dieses Problem betrifft besonders unsere Produkte, da das Gewicht, die hochwertige Verarbeitung und die Haptik der Teppiche über Fotos nicht vermittelbar ist. Wir versuchen diese Schwäche zu minimieren, indem wir in unserem Blog ausführlicher auf Produkdetails eingehen und Tipps für den täglichen Umgang mit dem Kratzbaum geben. Kundenbeiträge sind dennoch sehr interessant für uns, da sie von neutraler Seite geschrieben wurden und somit besonders glaubwürdig sind. Zusätzlich können sie Aspekte beinhalten, die wir durch unseren täglichen Umgang mit den Produkten übersehen.

Hier nun der Link zu dem Blog und viel Spaß beim lesen

Was tut Catwalk um Ihnen die Pflege zu erleichtern und wie pflegt man einen Catwalk Katzenkratzbaum ?

Je langlebiger ein Produkt ist, desto wichtiger ist es für den Hersteller, dem Kunden die Pfleg zu erleichtern, denn was nutzt im Wohnbereich Haltbarkeit, wenn der Gegenstand nach kurzer Zeit unansehnlich ist? Das Team von Catwalk versucht deshalb seinen Kunden die Pflege ihres Kratzbaum oder Katzenbaum wie er im Süden genannt wird so einfach wie möglich zu machen. Den Grundstein hierfür legt der von Vorwerk bezogene Teppich, der nicht nur enorm strapazierfähig, sondern auch besonders schmutzabweisend ist.

Ich selber besitze seit zirka fünf Jahren einen Kratzbaum in der Farbkombination Beige/Kirsche. Ich hatte mich für diese Farben entschieden, da das Beige im Farbton beinahe der Sisalwicklung der Stämme entspricht. Der Kratzbaum besteht so optisch nur aus zwei Farben, was ihn aus meiner Sicht besonders elegant macht. Auf der anderen Seite ist der beigefarbene Teppich der hellste und damit auch der schmutzempfindlichste- und mein Stubentiger Freigänger. Ich gebe zu dass zu Beginn auch etwas skeptisch war, ob ich die Wahl meiner Farben langfristig nicht bereuen würde, dem ist jedoch nicht so. Es genügt völlig ihn alle paar Monate mit dem Staubsauger abzusaugen um ihn wieder wie neu wirken zu lassen, bis heute habe ich noch nie Teppichreiniger oder ähnliches benutzen müssen. Praktisch alle mit Teppich bezogenen Elemente sind mit Holzdübeln auf den Multiplexgrundplatten gesteckt, so dass sie sich ohne Werkzeug leicht von Hand entfernen lassen. So lassen sich auch die den Schmutz anziehenden Übergänge vom Holz zum Teppich gut reinigen. Der Teppich selber ist von seinem Trägerholz nicht abnehmbar, dies liegt an seinem unflexiblen Unterbau, der es unmöglich machen würde, ihn wieder faltenfrei nach der Reinigung aufzuziehen. Die Multiplexplatten sind lasiert und bedürfen so keiner besonderen Pflege. Es genügt meist sie einfach mit einem Angefeuchteten und danach mit einem trockenen Lappen abzuwischen. Nur wenn sich tatsächlich ein Fleck so nicht entfernen lässt, empfehlen wir OSMO Color Wachs – Pflege – und Reinigungsmittel. Die Hängematten hingegen sind mit einer einfach abzunehmenden strapazierfähigen Mikrofaser ausgestattet, die sehr weich ist und Wärme in hohen Maße reflektiert. Sie kann einfach mit der normalen Hauswäsche bei 30° in der Waschmaschine gereinigt werden, Abnutzungserscheinungen kann ich bis heute bei meinen zwei Hängematten nicht erkennen.

Ein Catwalk Kratzbaum zieht um

Catwalk Kratzbäume sind beinahe unzerstörbar. Dass dies mehr als nur eine Werbefloskel ist, bekommen wir von unseren Kunden bestätigt, immer wieder bekommen wir Kundenbestellungen, die ihren Baum aus den den ersten Produktionsjahren erweitern oder einzelne verschlissene Teile austauschen wollen.

Führt man sich vor Augen, dass unsere Firma nunmehr seit fast einem dutzend Jahre besteht, so stellt sich für viele Katzenfreunde früher oder später die Frage, ob und wie ihr Catwalk Kratzbaum bei einem Umzug in ihr neues Domizil passt. Während sich für unsere freistehenden Standmodellen eigentlich immer ein Stellplatz findet, kann es unter Umständen bei unseren Kratzbäumen mit Wandhalterung notwendig sein, eine längere oder kürzere Wandbefestigung als die vorhandene  zu verwenden. Für diesen Fall bieten wir Ihnen Wandhalterungen in vier unterschiedlichen Längen zwischen 17,5 cm und 49 cm, die wie jede Schraube einzeln bei uns erhältlich sind. Bei deckenhohen Krätzbäumen schließt der Baum zur Decke hin mit einem Deckenspanner ab, der durch ein Gewinde im Abschlussbaum so weit hinaus gedreht wird, dass er den Baum an der Decke fixiert. Damit die Decke selbst keinerlei Beschädigungen beim verspannten erleidet, schließen unsere Deckenspanner zur Decke mit einer nur aufgelegten Korkplatte ab, so dass durch die Drehbewegung keine häßliche Spuren entstehen können. Durch das Gewinde im Deckenspanner können bis zu fast  8cm Deckenhöhe ausgeglichen werden, für größere Deckenunterschiede bieten wir den abschließenden Stamm inklusive Deckenspanner in drei Längen mit 25cm, 38,4cm oder 51,8cm an. Bei extremen Höhenunterschieden zwischen alter und neuer Wohnung müssen unter Umständen mehrere Stämme des Baumes geändert werden. Mit Sicherheit findet sich jedoch eine Lösung, die Ihren Catwalk Kratzbaum auch in der neuen Wohnung einen sicheren Stand verschafft und als vertrauter Gegenstand es Ihrem Tiger erleichtert, sich mit der neuen Umgebung schneller anzufreunden.

Darüber hinaus ist es sinnvoll, wenn sie den Kratzbaum für den Transport zerlegen diesen gleich nach verschlissenen Stellen zu untersuchen, damit im neuen Heim auch der Kratzbaum wieder wie neu wirkt. Wir versuchen durch hochwertige Materialwahl und eine vollflächige Verklebung des Sisalseils ein Maximum an Haltbarkeit zu erreichen, dennoch sieht man nach jahrelangen Gebrauch den meist benutzten Stellen ihr Alter früher oder später an. Bei Catwalk müssen sie in diesem Falle keine neuen Stämme kaufen, sondern können die verschlissenen für wenig Geld gegen neu Gewickelte austauschen. Hierzu rufen sie einfach bei Catwalk an und bestellen die benötigten Austauschstämme und schicken die alten dann mit der Verpackung des Austauschstamms zurück.

Catwalk Kratzbäume jetzt auch mit Ratenzahlung per RatePay erhältlich

Catwalk Kratzbäume sind beinahe unverwüstlich und bestechen durch ein geschmackvolles Design, schier unbegrenzte Erweiterungsmöglichkeiten und hochwertige Materialien. In vielen komplexen Arbeitsschritten entstehen aus massiven Rohhölzern, hoch belastbaren Multiplex Holzplatten, Vorwerk Teppichen und Sisal mit Hilfe moderner Technik und traditioneller Handarbeit der begehrte Catwalk Kratzbaum. Darüber hinaus legen wir großen Wert darauf, dass sämtliche Produkte in unseren Produktionsräumen gefertigt werden, also Made in Germany sind. Einerseits wollen wir so im Rahmen unserer Möglichkeiten ein Zeichen gegen die Verlagerung von Arbeitsplätzen in andere Länder setzen, andererseits meinen wir nur so unseren Kunden eine  gleichbleibende Verarbeitungsqualität auf höchstem Niveau bieten zu können.

Jedes der genannten Details trägt seinen Teil dazu bei, am Ende ein Produkt zu schaffen, dass seine Käufer begeistert und auf das wir stolz sind. Diese Perfektion verursacht jedoch auch hohe Produktions- und Lohnkosten die wir auf die Preise umlegen müssen; an letztere wird jeder spätestens dann erinnert, wenn er sein Auto aus der Werkstatt abholt.

In Zeiten stetig steigender Kosten und eher stagnierender Löhne möchten wir es jedoch auch Katzenliebhabern mit schmalem Geldbeutel ermöglichen, sich einen Catwalk  Kratzbaum leisten zu können. Aus diesem Grund bieten wir ab jetzt in Kooperation mit dem Finanzdienstleister RatePay unseren Kunden an, ihren Einkauf bequem mittels eines individuellen Ratensystems bezahlen zu können. RatePay wurde 2009 nach amerikanischem Vorbild in Deutschland gegründet und ist auf die Vergabe von Ratenkrediten im Onlinebereich spezialisiert. Zu 51% gehört das Unternehmen zur EOS Gruppe, die wiederum der Otto Gruppe gehört. Ab einem Bestellwert von 200 Eur und bis zu einer maximalen Ratenlaufzeit von 36 Monaten können sie individuell die Höhe der monatlichen Raten oder die Finanzierungsdauer selbst festlegen. Hierzu einfach als Bezahlmethode RatePay auswählen, das System leitet Sie dann zu einer Seite, die nach ihrer Vorgabe die für sie entstehenden Kosten genau aufschlüsselt. Die Zahlungen erfolgen dann per Überweisung oder Dauerauftrag. Wie so eine Finanzierung detailliert aussieht, können Sie hier auf unserer Beispielseite nachlesen.

Wenn Sie bei der Bestellung mit Ratepay bezahlen möchten, gibt es drei Dinge zu beachten: Über RatePay kann nur innerhalb Deutschlands bestellt werden und nur als registrierter Kunde. Diese Registrierung ist natürlich kostenfrei und dauert nur wenige wenige Minuten. Der dritte Punkt betrifft die Mindestbestellsumme in Höhe von mindestens 200 Eur; liegt der Bestellwert unter dieser Summe, bietet Ihnen das Bestellsystem RatePay nicht als mögliche Bezahlmöglichkeit an.